Filmographie

Die Filmographie des Regisseurs Fellini besteht aus 24 Titeln (einschließlich jener, die als Co-Regisseur geleitet wurden, wie Luci del varietà, oder die Episoden kollektiver Filme, wie  Agenzia matrimoniale, Le tentazioni del dottor Antonio e Toby Dammit) welche in den Jahren zwischen 1950 und 1990 gedreht wurden.
Zu diesen kommen fünf Werbespots: Campari, Barilla und drei für die Banca di Roma. Die letzteren wurden 1992 gedreht und stellen faktisch seine letzten Regieerzeugnisse dar. Bevor er zum Autor seiner eigenen Filme wurde, hatte Fellini schon sehr viel Arbeitserfahrung mit dem Kino gesammelt, seit 1939, dem Jahr seiner Ankunft in Rom. Gleich nach dem Krieg bildete er mit Tullio Pinelli das gefragteste Drehbuchautorpaar des Autorenkinos.